41012S 04 ESD Black

CHF105,00
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

*ESD-Schuhe leiten elektrische Aufladung kontrolliert und sicher
über die Sohle aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte
der Sievi-Schuhe folgen strengeren Vorgaben (100 kΩ-35 MΩ)
als bei gewöhnlichen antistatischen Schuhen (IEC 61340-5-1).

 

41012S 04 ESD*

 

Prüfung:

EN ISO 20347: 04 SRC F0

Orthopädische Einlagen nach DGUV

Obermaterial:

PU

Futter:

Textil

Farbe:


Schwarz

Laufsohle:

PU - FlexStep-Sohle und rutschfestes Sohlenprofil

Passform:

Leichte und gute Passform. Weite 11

Schaft kann nach Belieben gekürzt werden.

Eigenschaften:

+ orthopädisch änderbar

+ resistent gegen Wasser, Öle und vielen Chemikalien

+ ESD-zulässig 

Verwendungszweck:

Landwirtschaft, Bau, etc.

 

 

*ESD-Schuhe leiten elektrische Aufladung kontrolliert und sicher
über die Sohle aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte
der Sievi-Schuhe folgen strengeren Vorgaben (100 kΩ-35 MΩ)
als bei gewöhnlichen antistatischen Schuhen (IEC 61340-5-1).

Die wasserdichten Leichtstiefel von SIEVI sind eine bequeme und sichere Lösung.
Für feuchte Arbeitsbereiche. 
Durch die Polyurethan-Mikroschaumstruktur sind die Stiefel sehr leicht, angenehm zu tragen und abnutzungsresistent.

Der Stiefel zeichnet sich aus durch sein leichtes Gewicht und seine gute Passform.
Das Polyurethan-Material macht ihn langlebiger als die meisten anderen Gummistiefel.
Die FlexStep-Sohle und das rutschfeste Sohlenprofil versprechen einen guten und sicheren Stand. Die neue Sohlengravur nimmt weniger Schmutz auf.

Dank des Futtermaterials trocknet der Stiefel sehr rasch wieder. Der Schaftteil kann nach persönlichem Belieben gekürzt werden.

Dank der Fersenkerbe wird ein einfaches und leichtes Ausziehen der Stiefel ermöglicht.

Der Stiefel ist gegen Wasser, Öle und viele Chemikalien resistent. 

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »